SEO in Contao (Teil 3): Die XML Sitemap.

Wie man mit Contao eine XML Sitemap generiert und diese bei den Google Webmaster Tools einträgt...

SEO in Contao (Teil 3)

Oft werden wir gefragt, ob die XML Sitemap zur Suchmaschinen-Optimierung gehört. Die Antwort ist einfach: Alles, was Google glücklich macht, gehört dazu. Wenn auch die Sitemap nicht zu Verbesserungen des Rankings führt, so beschleunigt sie zumindest den Indizierungsprozess. Was wiederum dazu führt, dass unsere Seite früher in den Suchergebnissen auftaucht.

Damit die Sitemap nun nicht manuell und mühsam im Texteditor zusammen gebaut werden muss, ist in Contao bereits eine Funktion enthalten, die uns diese Aufgabe abnimmt.

Dazu wählen wir in der Seitenstruktur den "Startpunkt der Website" und klicken auf "Editieren" (Stift Symbol). Im Bereich "XML-Sitemap" setzen wir den Hacken für das Erstellen der Sitemap und geben noch einen Dateinamen an. Diesen bitte ohne Extension, Contao hängt von sich aus bereits ".XML" an die Datei an. Wenn wir nur eine Domain hosten, ist "sitemap" als Bezeichnung durchaus ausreichend.

Die Sitemap wird von Contao einmal am Tag automatisch neu aufgebaut. Vorausgesetzt, Ihre Seite wird von irgendjemand besucht. Nur dann kann Contao Aktionen auslösen. Das bedeutet, wenn keine Zugriffe auf die Website stattfinden, wird auch die Sitemap nicht neu generiert.

Auch wenn wir Änderungen an der Seitenstruktur vornehmen, wird eine neue Sitemap aufgebaut. Wenn wir unsere Seite also nur über Artikel in einer bestehenden Seite oder dem Nachrichtenmodul pflegen, ist es notwendig, die Sitemap manuell zu generieren. 

Manuell können wir den Aufbau auslösen, in dem wir eine Änderung an der Seitenstruktur vornehmen oder über den Menüpunkt: "Systemwartung". Dort die Option "XML-Dateien neu schreiben" aktivieren und "Daten bereinigen" auswählen.

Jetzt muss die Sitemap, damit sie ihren Zweck erfüllen kann, noch bei den Google Webmaster Tools eingetragen werden. Auch das ist ganz einfach. Einfach Anmelden und den Menüpunkt "Sitemap" im Bereich "Crawling" wählen. Dort muss nur noch die URL auf unsere Sitemap angegeben werden. Diese liegt im Verzeichnis "share". In das Eingabefeld "SITEMAP HINZUFÜGEN/TESTEN" geben wir demnach einfach "share/sitemap.xml" ein.

Jetzt nur noch "Sitemap einreichen" klicken und nach einer Weile, wenn Google die Seiten verarbeitet hat, werden die Seiten dann im Suchindex von Google sichtbar.

Google Webmastertools Sitemap einreichen
Snapshot von den Google Webmastertools

Ihre Meinung ist uns wichtig! Bewerten Sie diesen Artikel!

Je höher die Prozentzahl, desto höher Ihre Zustimmmung: 0 = überhaupt nicht | 100% = volle Zustimmung

Ø 38% von 5 Bewertungen

50%
 
50%
 

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Mike Nolte |

Auf der Suche nach dem Sitemap-Pfad öffne ich diese Seite und denk mir noch „Pergamon? Da gab's doch vor über 20 Jahren mal bei den Atarianern einen, der… OMG das IST der sogar. :-)“

Freut mich, dass es dich noch gibt.

Mit besten Grüßen,
Mike Nolte

Kommentar von Maik |

Hallo, nein nur den Namen, ohne Extension!
Am Server sehe ich auch "share/sitemap.xml"
Aber Google sagt nach Einreichung, es wäre eine HTML Datei und keine XML??? Klicke ich aber auf die Datei, komme ich zu meiner Startseite. Also sollte sie ja funktionieren.

Kommentar von Maik |

Hallo, ich bekomme einen fehler bei der Methode. Google sagt: "Bei Ihrer Sitemap handelt es sich offenbar um eine HTML-Seite. Bitte verwenden Sie stattdessen ein unterstütztes Format für Sitemaps."

Was kann ich tun?

Kommentar von Christian Michael |

Toller Artikel, besonders das "share/sitemap.xml" hat mir sehr weitergeholfen.

Latest Security News

PHP 5.6 wird abgeschaltet

Die meisten Provider haben sich in den letzten Monaten dazu entschossen, aus Sicherheitsgründen, die PHP Version 5.6 abzuschalten. Das bedeutet, dass auch Contao Versionen die älter als Version 3.4 sind, ein Update benötigen.

Hallo!

Hier schreibt das Team der Pergamon interactive GmbH über das CMS Contao, SEO, Rechtliches und eigene Projekte. Wir freuen uns über Feedback, Kommentare & Bewertungen.

Online Website Check

Einzelne Webseiten in wenigen Sekunden auf Fehler überprüfen, Optimierungspotenziale herausfinden und direkt verbessern. Kostenlos und anonym mit unserem Website Check Tools.

Hilfe & Support

Sie haben eine Contao Website und benötigen professionelle Unterstützung für Ihr Projekt im Bereich Webdesign, Programmierung, Software oder Online Marketing? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir freuen uns auf Sie.  

Ähnliche Beiträge

SEO in Contao (Teil 2/2) - Bilddateien und Content

SEO in Contao (Teil 2/2) - Bilddateien und Content

Bereits bei der Aufbereitung und beim Einstellen ins Web kann bei Bilddateien jede Menge richtig gemacht werden: Beginnend bei der Größe der Dateien, über deren Dateinamen bis zur Beschriftung von Alternativ- und Beschreibungstext des img-Elements auf der Website. Wir haben die wichtigsten Aspekte hier zusammengefasst.

SEO (Teil 4): Keywords, Content & Contao

SEO (Teil 4): Keywords, Content & Contao

Sie sind neu in der Welt der Keywords und des Content-Marketings? Wir haben hier ein paar grundlegende Schritte zum Thema Keywords zusammengefasst, erläutern, worauf Sie beim Schreiben Ihrer Inhalte achten sollten - wenn Sie Ihre Seiten für Suchmaschinen optimieren möchten - und haben gleich noch ein paar Tips, wie Sie Ihre Contao Website für SEO am Besten einrichten.

SEO in Contao (Teil 2)

SEO in Contao (Teil 2)

Neben dem Erstellen von einzigartigem und informativen Mehrwert, ist auch die semantische Strukturierung des Textes wichtig. Mit dem Text-Editor in Contao ist das problemlos möglich.